Lisi unterschreibt den ERSTEN Stein.

Gloria, Gudrun und Sandra verschönern im Marienheilgarten den Start der Piklgerreise.

Dobi, Herbert und David sind konzentriert.

 

Freunde, Bekannte und Freunde aus der Politik geben uns die EHRE.

Das Lied vom Stern der Liebe, gesungen von Gloria und Gudrun, sowie das Lied vom Jerusalemweg, gesungen von Sandra, ist der Höhepunkt vor unserem Start.

Unser Begleitfahrzeug

Diesmal sind wir mit dem Auto unterwegs. Wenn die Pilgerung zu stark werden sollte, kann ich dieses mal auch einen Rückholdienst anbieten, .

Hier Bilder von der Reise im August, von Rankweil bis Großgmain.

Zwei Zelte zum SCHLAFEN!

Platz für 24 Personen

Sechs getrennte Schlafkabinen zu je 3 bis 4 Personen

Unsere Etappenziele!

MO 25. Juli 2016  1. Übernachtung in Hallwang
DI    26. Juli 2016  2. Hallwang bei Salzburg nach Oberhofen am Irrsee
MI    27. Juli 2016  3. Oberhofen am Irrsee nach Timelkam
DO  28. Juli 2016   4. Timelkam nach Lambach
FR  29. Juli 2016  5. Lambach nach Marchtrenk 
SA  30. Juli 2016  6.  Marchtrenk 
SO  31.Juli 2016  7.  Marchtrenk nach Urfahr, Linz 
MO   01. Aug. 2016  8.  Urfahr, Linz nach Mauthausen
DI  02. Aug. 2016  9.  Mauthausen nach Arbing
MI  03. Aug. 2016  10. Arbing nach Grein 
DO   04. Aug. 2016 11. Grein nach Persenbeug 
FR   05. Aug. 2016 12. Persenbeug nach Melk
SA   06. Aug. 2016 13. Melk nach Gemeindeamt Bergern im Dunkelsteinerwald
SO  07. Aug.2016 14. Bergern im Dunkelsteinerwald nach Herzogenburg
MO    08. Aug. 2016 15. Herzogenburg nach Sieghartskirchen
DI   9. Aug. 2016 16. Sieghartskirchen nach Purkersdorf
MI  10. Aug. 2016 17. Purkersdorf, Wien nach Schwechat
DO   11. Aug. 2016 18. Schwechat nach Bruck an der Leitha
FR   12. Aug. 2016 19. Bruck an der Leitha nach Nickelsdorf

 

Wir empfehlen die Wanderkarten von....

&

sowie

Auf dem Jakobsweg durch Österreich

von

Peter Lindenthal

GPS KARTE JERUSALEMWEG

 

START 1. Tagesetappe

Treffpunkt Marienheilgarten Großgmein (Salzburg)

1. Tagesziel Montag 25. 7. 2016 Hallwang

Großgmain - Gois - Salzburg - Hallwang

ca. 23 Km

 

Los gehts.

Ein Bild vor dem Gemeindeamt Hallwang darf nicht fehlen.

Gois - Hallwang Sportzentrum

Gemeinde Hallwang
Dorfstraße 45
5300 Hallwang

T +43 662 661957
F +43 662 661957 16
office@hallwang.salzburg.at 

www.hallwang.at 

 

Auch im REGEN wird gepilgert.

2. Tagesziel Dienstag 26. 7. 2016 Oberhofen

Hallwang - Wallersee - Oberhofen

ca. 25 km

Gemeindeamt Oberhofen am Irrsee
Oberhofen 12
4894 Oberhofen am Irrsee

Telefon +43 (0)6213 / 82 15 13
Fax: +43 (0)6213 / 8215 - 4
Kontakt per Mail: gemeinde@oberhofen-irrsee.ooe.gv.at

www.oberhofen-irrsee.at

Gewerbegebiet Salzweg

Union Kontakt: Gottfried Lacher, Rabenschwand 35; Tel.: 06213 / 8230

Wallersee - Oberhofen Sportzentrum

 

3. Tagesziel  Mittwoch 27. 7. 2016 Timelkam

 Oberhofen am Irrsee - Frankenmarkt - nach Timelkam

ca. 27 km.

 

 

 

 

Kloster-St.Anna Zimmervermietung Herta u. Max Groiß 0664 7385 6560 office@kloster-sanktanna.at

Oberthalheim 16  4850 Timelkam

Marktgemeindeamt Timelkam
Pollheimerstr. 5
4850 Timelkam
Bezirk Vöcklabruck
Tel.:  07672/95105-0
Fax.: 07672/95105-10
e-mail:  marktgemeinde@timelkam.at

Römerstraße Sportplatz Mittelschule

www.timelkam.at

Frankenmarkt - Vöcklamarkt - Timelkam

4. Tagesziel Donnerstag 28. 7. 2016 Lambach

Timelkam - Vöcklabruck -  nach Lambach

ca. 26 km.

Marktgemeinde Lambach

Marktplatz 8,  4650 Lambach
Tel.: +43 (7245) 28355-0   Fax: DW -13

 

www.lambach.eu
Email an die Gemeinde schreiben

Volksschule Lambach Hafferlstrasse 7

 

 

Vöcklabruck - Schwanenstadt - Lambach

5. Tagesziel Freitag 29. 7. 2016 Marchtrenk

Lambach nach Marchtrenk Viki Sportplatz

ca. 25 km.

 

Lambach - Wels

Wels - Marchtrenk

6. Tag Samstag 30. 7. 2016 Marchtrenk

 Marchtrenk 

Pilgerung von Hörsching Start 8h 30 nach Marchtrenk, Treffpunkt 10h 30 alte Kirche  eintreffen bei der Volksschule II um 11h 30

Zweite Übernachtung

 

 

Stadtgemeinde Marchtrenk
Linzer Straße 21, 4614 Marchtrenk
Telefon: +43(0)7243/552 - 0
Telefax: +43(0)7243/552 - 300,
E-Mail: gemeindeamt@marchtrenk.gv.at

www.marchtrenk.gv.at

Volksschule II Rosseggerstr 67

 

7. Tagesziel Sonntag 31. 7. 2016 Camping Pleschinger See

Hörsching zum Marien Dom Linz und nachher mit Auto zum Pleschinger See.  

ca. 27 km.

 

Hörsching - Rufling

Rufling - Linz Urfahr

Camping Pleschinger See

Seeweg 11
4040 Linz-Steyregg

+43 732 / 24 78 70 0


pleschingersee@restaurant-kolmer.at

www.restaurant-kolmer.at/camping.htm

 

Ankunft 31. 7. Sonntag

 

8. Tagesziel Montag 1. 8. 2016 Mauthausen

Urfahr, Linz nach Mauthausen

ca. 23 Km.

Entlang der Donau - Abwinden -St. Georgen  - Mauthausen

 

Marktgemeinde Marktgemeinde Mauthausen
Marktplatz 7
4310 Mauthausen

Tel. +43 (7238) 22 55 - 0

Fax +43 (7238) 22 55 - 99

gemeinde@mauthausen.at

www.mauthausen.at

Sportanlage Josef Czerwenka Str. 8

9. Tagesziel Dienstag 2. 8. 2016 Arbing

Mauthausen nach Arbing

ca. 20 Km.

Gemeindeamt Arbing
Hauptstraße 39
4341 Arbing

+43 (7269) 375

43 (7269) 375-26

gemeinde@arbing.ooe.gv.at

www.arbing.at

Sportanlage Arbing

10. Tagesziel Mittwoch 3. 8. 2016 Grein

Arbing bis Grein

ca. 15 Km 

 

Stadtamt Stadtgemeinde G r e i n
Rathausgasse 1
4360 Grein

07268/255-0

07268/255-20

stadtamt@grein.ooe.gv.at

www.grein.at

Sportanlage Grein

11. Tagesziel Donnerstag 4. 8. 2016 Persenbeug

Grein  bis Persenbeug

ca. 21 Km.

 

Marktgemeinde Persenbeug-Gottsdorf
Rathausplatz 1
3680 Persenbeug

Tel. +43 7412/52206

Fax +43 7412/53530

gemeinde@persenbeug-gottsdorf.at

www.persenbeug-gottsdorf.gv.at

Neue Mittelschule Persenbeug Schubertstr 32 

12. Tagesziel Freitag 5. 8. 2016 Camping Melk

Persenbeug Melk

ca. 25 Km.

 

 

Stadtgemeinde Melk 

   Rathausplatz 11 

  3390 Melk   

Tel:02752/52307 

 Fax:02752 523 07-190  

 Web: www.melk.gv.at 

hauptverwaltung@stadt-melk.at

Unser Standplatz

www.faehrhaus-melk.at/faehrhaus-camping

Fährhaus Kolomaniau 3    

3390 Melk 0275253291

 

Camping beim Fährhaus Melk ist immer ein Erlebnis - auf unserem Campingplatz finden Sie alles, was Sie für einen erholsamen Campingurlaub benötigen.

 

13. Tagesziel Samstag 6. 8. 2016 Oberbergern

Melk nach Bergern im Dunkelsteinerwald

ca. 27 Km.

 

Gemeinde BERGERN

            3512 Unterbergern Nr. 29

 Tel.  02714/7220   Fax DW 20

  gde@bergern-dunkelsteinerwald.gv.at   

www.bergern-dunkelsteinerwald.a

Sportanlage Oberbergern

14. Tagesziel Sonntag 7. 8. 2016 Herzogenburg

Bergern im Dunkelsteinerwald - Paudorf  nach Herzogenburg

ca. 22 Km.

 

 

Paudorf - Herzogenburg

Stadtgemeinde Herzogenburg

Rathausplatz 8
A-3130 Herzogenburg
Tel. 02782/83315
Fax 02782/83315-92
stadtgemeinde@gde.herzogenburg.at

www.herzogenburg.at

Sportanlage Auring 13

 

15. Tagesziel Montag 8. 8. 2016 Sieghartskirchen

Herzogenburg nach Sieghartskirchen

ca. 30 Km.


 

Gemeindeamt Sieghartskirchen 

Wienerstraße 12
A-3443 Sieghartskirchen
Telefon: 0 22 74 / 50 05
gemeinde@sieghartskirchen.gv.at  

www.sieghartskirchen.com

Sportanlage Sieghartskirchen

16. Tagesziel Dienstag 9. 8. 2016 Purkersdorf

 Sieghartskirchen nach Purkersdorf Hauptschule

ca. 21 Km.

 

Stadtgemeinde Purkersdorf

Hauptplatz 1

 3002 Purkersdorf

Tel.: 02231/63601-0

 gemeinde@purkersdorf.at

www.purkersdorf.at

 

17. Tagesziel Mittwoch 10. 8. 2016 Schwechat

 Purkersdorf, Wien nach Schwechat

ca.26 Km

 

Stadtgemeinde Schwechat |

 Rathausplatz 9 |

2320 SchwechatAustria
E-Mail: |

www.schwechat.gv.at

Telefon: +43 1 701 08 - 0

Jugendportzentrum Schwechat Phönixplatz

Alfred Horn Straße 20

2320 Schwechat

 

18. Tagesziel Donnerstag 11. 8. 2016 Bruck an der Leitha

Schwechat nach Bruck an der Leitha

ca. 27 Km

 

Stadtgemeinde Bruck an der Leitha     
2460 Bruck an der Leitha     
Hauptplatz 16    
stadt@bruckleitha.at    

www.bruckleitha.at

  
Telefon: 02162 / 62 354-0     
Fax: 02162 / 62 354-25     

19. Tagesziel Freitag 12. 8. 2016 Nickelsdorf

Bruck an der Leitha nach Nickelsdorf

ca. 29 Km

Gerhard und David geben ihre Unterschrift

Völker versöhnt EUCH den FRIEDEN ist LEBEN!!!!!

Heimreise am 13. 8. 2016

Wir sagen DANKE an alle die DABEI waren und vorallem ein DANKE an alle Bürgermeisterinnen, Bürgermeister, Vereinen und sonstigen Unterstützern, die es ermöglicht haben dass wir diese EINZIGARTIGE Pilgerwanderung für

FRIEDEN, FREIHEIT und GERECHTIGKEIT

sowie

RELIGIONEN- REGIONEN und VÖLKER-VERBINDEND

machen konnten.

Am 21. 8. 2016 wurde die Leitsternpyramide mit Bürgermeister Gerhard Zapfl und fleißigen Helfern fertig gebaut.

HERZLICHEN DANK.

Die Leitsternpyramide für FRIEDEN, FREIHET und GERECHTIGKEIT ist fertig.

      Ansicht Richtung Kirche                                                                  Ansicht Richtung Gemeindeamt

 

Die Leitsternpyramide verkörpert mit ihren 6 Aussenecken und 6 Innenecken 12 Werte.

www.zwilling.at/werte.htm

Die Liebe verbindet alle 12 Werte

 

 

Pilgerwanderung von Rankweil bis Nickelsdorf 2017

vom Samstag 22. Juli 2017 bis 26. August 2017

Bei INTERESSE bitte ein kurzes Mail david@zwilling.at

oder einen kurzen Anruf unter 06763012006

 

 

 

 

Großgemeinde Nickelsdorf
Obere Hauptstraße 3
A-2425 Nickelsdorf
Telefon: +43 2146 / 2201
Fax: +43 2146 / 2201-22
E-Mail: gemeinde@nickelsdorf.at

www.nickelsdorf.gv.at

Ende der Veranstaltung am Marktplatz mit Leitsternpyramidenbau.

Nachstehend finden SIE verschiedenen Links zu anderen Pilgerwanderungen.

Pilgerwanderung 2015 Rankwail bis Großgmain

Oliva Pilgerreise Türkei Mai 2016

Oliva Pilgerreise Balkan Mai 2015

Oliva Pilgerreise Balkan August September 2015